Sonderband 33 (1999): Volkszählung 2001: von der traditionellen Volkszählung zum Registerzensus

Autor(en) Titel Seite
Wiegert, Rolf Einführung in die Diskussion um einen Zensus 2001 in Deutschland 009-014
Vliegen, Mathieu, Laan, Paul van der Der "Zensus" in den Niederlanden: eine Integration von Register- und Stichprobendaten 015-023
Grohmann, Heinz Zur Planung eines Zensus in Deutschland 025-033
Siedt, Hans Gerd Ein Zensus auf der Grundlage einer Registerauswertung: das Bundesmodell 035-049
Rost, Reinhard Ein Zensus auf der Grundlage einer Registerauswertung: das Ländermodell 051-063
Eppmann, Helmut Die Einwohnerregister als Basis der "amtlichen" Einwohnerzahlen 065-084
Braun, Hans-Peter Die Dateien der Bundesanstalt für Arbeit und Zensus 2001 085-087
Bartella, Raimund Position des Deutschen Städtetages zum Zensus 1987 und zum Zensus 2001 089-101
Appel, Günther Diskussionsbeitrag aus der Sicht eines Statistischen Landesamtes 103-106
Heyde, Christian von der Die Bedeutung eines Zensus und kritische Wertung der gegenwärtigen Planungen aus der Sicht der Empirischen Sozialforschung 107-114
Schulz, Erika Die Bedeutung eines Zenus und kritische Wertung der gegenwärtigen Planungen aus der Sicht der Bevölkerungswissenschaft 115-119
Gust, Dieter Volkszählung pro und kontra - Anforderungen aus der Sicht der Regionalplanung 121-132
Koch, Reinhold Die Bedeutung eines Zensus und kritische Wertung der gegenwärtigen Planungen aus der Sicht von Raumordnung, Landes- und Regionalplanung 133-139
Scheuch, Erwin K. Volkszählung in einer modernen Gesellschaft 141-160
Grohmann, Heinz Perspektiven einer weiterführenden Diskussion über einen Zensus in Deutschland 161-166