Blog

Dez 11

Positionspapier – Die Rolle der Statistik für Big Data, Data Literacy, Machine Learning, KI, Analytics und Data Science

Die Rolle der Statistik Warum die digitalisierte Informations- und Wissensgesellschaft statistische Kompetenzen braucht Datenverständnis und die Extraktion von Wissen aus Daten sind von wachsender Bedeutung für Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft. Defiziten soll mit Initiativen und Programmen zu Themen wie Data Literacy, Statistical Literacy, Künstliche Intelligenz und Data Engineering begegnet werden.…
Dez 04

Unstatistik des Monats Dezember

„PISA-Ergebnisse sind international nur eingeschränkt vergleichbar“ Unstatistik vom 02.12.2019 Die Unstatistik des Monats November ist die zu erwartende wenig differenzierte Berichterstattung über die PISA-Studie. Diese Unstatistik ist also vorbeugend, da die Studie erst am 3. Dezember der Öffentlichkeit präsentiert wird. Ziel ist es dieses Mal, die PISA-Berichterstattung im Voraus besser…
Dez 01

How Statistics Supports our Intuition | Ostap Okhrin | TEDxDresden

What do the weather forecast, board games and movie ratings have in common? According to the mathematician Ostap Okhrin, all of them are great examples of how our intuition in daily life can be described by statistical data. In this entertaining talk, Ostap demonstrates that we don't have to be…
Feb 07

Unstatistik des Monats Januar

„Todesfalle Landwirtschaft“ Unstatistik vom 04.02.2019 Schweine sind gefährlicher als Diesel-Autos: Rund 50.000 Menschen sterben vorzeitig Jahr für Jahr in Deutschland an den Emissionen der Landwirtschaft (insbesondere der Massentierhaltung) errechnet das Mainzer Max-Planck-Institut für Chemie. Das seien 45 Prozent und damit der größte Teil der jährlich knapp 120.000 vorzeitigen Todesfälle durch Feinstaub…
Jan 08

Unstatistik des Monats Dezember

„Sie sind wahrscheinlich HIV-Positiv“ Unstatistik vom 08.01.2019 Am 1. Dezember war Welt-AIDS-Tag. Das Motto lautete im Jahr 2018 „Know your status“. Ziel ist, dass bis zum Jahr 2020 90 Prozent aller Menschen ihren Immunstatus kennen. Seit Oktober dürfen dazu in Deutschland HIV-Schnelltests frei verkauft werden, die man in Apotheken, Drogerien…
Dez 04

Unstatistik des Monats November

Die sogenannte „schwarze Null“ Unstatistik vom 04.12.2018 Die Unstatistik des Monats November 2018 ist die vielzitierte „schwarze Null“, mit der Bundesfinanzminister Scholz seinen Haushaltsentwurf 2019 abschließt. Über sie berichteten beispielsweise die „Deutsche Welle“ und tagesschau.de. Gemeint ist damit, dass sich Einnahmen und Ausgaben ausgleichen und keine Schulden aufgenommen werden. Dabei ist erstens zu…
Okt 30

Unstatistik des Monats Oktober

„Erfolgreiche“ Gesichtserkennung mit Hunderttausenden Fehlalarmen Unstatistik vom 30.10.2018   Die Unstatistik des Monats Oktober ist die Pressemitteilung des Innenministeriums über das „erfolgreiche“ Projekt zur automatischen Gesichtserkennung mit einer Trefferrate von über 80% und Falsch-Alarm-Rate von unter 0,1%. Das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat führte im Rahmen des gemeinsamen Pilotprojektes "Sicherheitsbahnhof…
Sep 09

Internationales Statistikertreffen in Linz

Gemeinsame Pressemitteilung der Deutschen und der Österreichischen Statistischen Gesellschaft Internationales Statistikertreffen in Linz Zahlen und Daten in Zeiten der Digitalisierung und Globalisierung   Vom 11. bis 14. September treffen sich mehrere Hundert Datenexperten und – expertinnen aus Deutschland, Österreich und mehreren anderen Ländern Europas zum 110.ten Mal zur traditionellen “Statistischen…
Aug 30

Unstatistik des Monats August

0,5 Prozent erhöhtes Gesundheits-Risiko bei einem Drink pro Tag Unstatistik vom 30.08.2018 Die Unstatistik des Monats August ist eine Analyse der Fachzeitschrift „Lancet“ von 83 Studien mit insgesamt etwa 600.000 Menschen über die Auswirkung von Alkohol. Ein Ergebnis dieser Studie wurde in den Medien, unter anderem im Deutschlandfunk und bei stern.de,besonders hervorgehoben: Ein einziger „Drink“…
Jul 30

Unstatistik des Monats Juli

Kaputter Mietmarkt? Unstatistik vom 30.07.2018 Die Unstatistik des Monats Juli stammt von der Süddeutschen Zeitung. Unter der Überschrift „Deutschlands Mietmarkt ist kaputt“ beklagt das Blatt in seiner Ausgabe vom 16. Juli das nach ihrer Meinung unsozial hohe Niveau der Mieten in vielen deutschen Großstädten. Basis ist eine Stichprobe von 57.000…