Blog

Mrz 11

Statistische Woche 2020 in Dresden

Die Statistische Woche 2020 findet vom 15. bis zum 18. September an der Technischen Universität Dresden statt. Die Statistische Woche wird von der Deutschen Statistischen Gesellschaft gemeinsam mit dem Verband Deutscher Städtestatistiker veranstaltet. Weitere Informationen finden Sie unter folgendem Link  
Jun 05

Seit dem 1. Juni 2020 können Abschlussarbeiten Studierender und Promovierender auch direkt finanziell fördert werden. Auf Antrag können die Kosten der Nutzung von Daten der Forschungsdatenzentren der Statistischen Ämter des Bundes und der Länder (FDZ) erstattet werden. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter https://www.destatis.de/DE/Service/Statistik-Campus/Wissenschaftliche-Abschlussarbeiten/erstattung-fdz-engelte.html.
Jun 04

Unstatistik des Monats Mai

Corona-Pandemie: Antikörper-Tests und ihre Grenzen Die Unstatistik Mai ist, wie die beiden vorangegangenen, keine übliche Unstatistik. Vielmehr erklärt sie wichtige statistische Konzepte, die helfen, die Ungewissheiten in der Corona-Zeit besser zu verstehen. Es geht diesmal um eine verständliche Einführung in das Thema Antikörper-Tests und ihre Grenzen. Es gibt zweierlei grundsätzlich…
Mai 19

Statistische Woche 2020 – Absage

Liebe Leser,die Vorstände der Deutschen Statistischen Gesellschaft und des Verbands deutscher Städtestatistiker haben nach eingehenden Beratungen entschieden, die diesjährige an der TU Dresden geplante Statistische Woche abzusagen. Wir bedauern dies sehr, da wir für Sie wiederum ein interessantes Tagungsprogramm zusammengestellt haben. Auf Grund der anhaltenden Corona-Krise betrachten wir dies aber…
Mai 02

Unstatistik des Monats April

Corona-Pandemie: Die Reproduktionszahl und ihre Tücken Unsere vorangegangene Unstatistik hatte bereits die Möglichkeiten und Grenzen zentraler Kennzahlen der derzeitigen Covid-19-Pandemie aufgezeigt – insbesondere der Infektions- und Sterbequote. Inzwischen ist mit der Reproduktionszahl R eine weitere Kennzahl in den Fokus der öffentlichen Aufmerksamkeit gerückt. Sie gibt an, wie viele andere Personen…
Apr 17

Ein neuer Beitrag von Walter Krämer

Statistik-Kunde wider den Horror Die Corona Panik lebt auch davon, dass die Panikmacher und -gemachten die zugehörigen Zahlen nicht verstehen. Oder im Fall der Panikmacher mit Absicht falsch verwenden. Das fängt schon an mit: 1. Gerettete Menschenleben. Die dürfen in keiner Politiker-Stellungnahme fehlen. In Wahrheit hat keine Anti-Corona-Maßnahme jemals ein…
Mrz 26

Unstatistik des Monats März

Corona-Pandemie: Statistische Konzepte und ihre Grenzen Noch ist ungewiss, wie sich die COVID 19-Pandemie weiter entwickeln wird. Die „Unstatistik des Monats“ möchte in der aktuellen Situation helfen, zumindest bezüglich statistischer Konzepte etwas Licht ins Dunkel zu bringen. Daher gibt es keine übliche Unstatistik, stattdessen werden wesentliche Konzepte und deren Grenzen…
Mrz 26
Mrz 26
Mrz 16

GPSD2020 cancelled

The German Probability and Statistics Days 2020, scheduled to take place from March 24 to March 27 in Dresden, have been cancelled. https://www.gpsd-2020.de
Mrz 13

Statistische Woche 2020

Die Anmeldung zur Statistischen Woche 2020 hat begonnen. Nähere Informationen finden Sie unter: Anmeldung: https://statistische-woche.de/anmeldung Beitrag einreichen:  https://statistische-woche.de/call-of-papers