Nachwuchs-Minisymposium

Das Minisymposium ist eine im Jahr 2006 geschaffene eigene Sitzung zu einem aktuellen Forschungsthema. Um die Leitung und Organisation des Minisymposiums können sich jüngere Statistiker und Statistikerinnen bewerben. Das Minisymposium eröffnet Nachwuchswissenschaftlern und Nachwuchswissenschaftlerinnen die Möglichkeit, einen aktuellen Themenbereich durch geeignete Referenten bzw. Referentinnen vorzustellen.

Übersicht

Jahr Titel Organisator
2019 Models for Spatial and Spatiotemporal Data Prof. Dr. Philipp Otto
2018 Statistical Computing Ass.-Prof. Dr. Nikolaus Umlauf
2017 Portfolio-Analysis under Parameter Uncertainty Prof. Dr. Nestor Parolya
2016 Extreme Value Theory and Applications Prof. Dr. Andrea Krajina
2015 Statistical Ecology Prof. Dr. Roland Langrock
2014 Discrete Data: Recent Advances and New Challenges Prof. Dr. Jan Gertheiss
2013 Modeling Multivariate Risks Prof. Dr. Hans Manner
2012 Statistical Methods for Longitudinal Functional Data Prof. Dr. Sonja Greven
2011 Hypothesentests für nichtstationäre Zeitreihen Prof. Dr. Christoph Hanck
2010 Microeconometrics:
Theory and Applications
Prof. Dr. Christoph Rothe
2009 Forecasting and Persistence Prof. Dr. Matei Demetrescu
2008 Extended Regression Modelling Prof. Dr. Thomas Kneib
2007 Schätzrisiko und Modellunsicherheit Prof. Dr. Yarema Okhrin
2006 Moderne Konzepte der multivariaten Statistik Prof. Dr. Gabriel Frahm